Visana_Physiotherapie_Physiopraxis_Lollar_Manuelle_Therapie

Haltungsschulung

Übungen für eine gesunde und starke Körperhaltung

Haltungsschulung bei Visana

Eine gute Körperhaltung ist nicht nur ästhetisch ansprechend, sondern auch wichtig für die Gesundheit und das Wohlbefinden. Eine schlechte Körperhaltung kann zu einer Vielzahl von Problemen führen, wie zum Beispiel Schmerzen im Rücken, Nacken und Schultern, Kopfschmerzen und eingeschränkter Beweglichkeit.

Die Haltungsschulung ist ein wichtiger Bestandteil der Physiotherapie und zielt darauf ab, Patienten dabei zu helfen, ihre Körperhaltung zu verbessern und langfristig zu erhalten. Der Therapeut wird zunächst eine Bewertung der Haltung des Patienten durchführen, um zu bestimmen, welche Bereiche des Körpers verbessert werden müssen. Anhand dieser Bewertung kann der Therapeut dann ein individuelles Trainingsprogramm entwickeln, das auf die Bedürfnisse und Fähigkeiten des Patienten zugeschnitten ist.

Die Haltungsschulung kann verschiedene Techniken und Übungen umfassen, um die Körperhaltung zu verbessern. Dies kann beinhalten:

Körperbewusstsein: Der Therapeut kann dem Patienten zeigen, wie er seine Körperhaltung überprüfen und korrigieren kann, um eine bessere Ausrichtung des Körpers zu erreichen.

Dehnung und Kräftigung: Der Therapeut kann dem Patienten spezielle Dehnungs- und Kräftigungsübungen zeigen, um Muskeln zu dehnen und zu stärken, die für eine gute Körperhaltung wichtig sind.

Ergonomie: Der Therapeut kann dem Patienten zeigen, wie er seine Arbeitsplatz- und Alltagsumgebung ergonomisch gestalten kann, um eine gute Körperhaltung zu unterstützen.

Genieße die Vorteile von Visana

N

Verbesserung der Körperhaltung

N

Reduzierung von Schmerzen und Verspannungen

N

Verminderung von Fehlbelastungen

N

Vorbeugung von Verletzungen und Erkrankungen

N

Verbesserung des Wohlbefindens

N

Steigerung der Leistungsfähigkeit

N

Förderung der Gesundheit und Prävention

Für wen ist die Haltungsschulung geeignet?

Diese Behandlungsmethode ist nicht nur für Menschen mit bestehenden Problemen relevant, sondern auch für die Prävention von Beschwerden im Zusammenhang mit einer schlechten Körperhaltung. Indem Patienten lernen, eine bessere Haltung beizubehalten, können sie ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden langfristig verbessern.

Zusammenfassend ist die Haltungsschulung ein wichtiger Bestandteil der Physiotherapie, der darauf abzielt, Patienten dabei zu helfen, ihre Körperhaltung zu verbessern und langfristig zu erhalten. Durch eine verbesserte Körperhaltung können Patienten Schmerzen reduzieren, ihre Beweglichkeit verbessern und ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden langfristig verbessern.

Haltungsschulung

Vereinbare jetzt einen Termin!

Häufig gestellte Fragen

Falls Du noch offene Fragen hast, zögere nicht uns zu Kontaktieren!

Was ist Haltungsschulung in der Physiotherapie?

Die Haltungsschulung ist ein Teil der Physiotherapie, der darauf abzielt, Patienten dabei zu helfen, ihre Körperhaltung zu verbessern und zu erhalten. Dabei werden Übungen und Techniken eingesetzt, um Muskeln zu dehnen und zu stärken und um eine bessere Körperausrichtung zu erreichen.

 

Warum ist eine gute Körperhaltung wichtig?

Eine gute Körperhaltung ist wichtig, um Schmerzen im Rücken, Nacken und Schultern zu vermeiden und um eine gute Beweglichkeit und allgemeines Wohlbefinden zu gewährleisten.

 

Wer kann von einer Haltungsschulung profitieren?

Jeder kann von Haltungsschulung profitieren. Besonders Menschen, die viel sitzen oder eine sitzende Arbeit haben, können davon profitieren.

 

Du hast noch Fragen?

Unsere Physiotherapeuten beraten Dich gerne!

*“ zeigt erforderliche Felder an

Name*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

x

WIR SUCHEN PHYSIOS (m/w/d)

ab sofort als Vollzeit, Teilzeit, 520,-€ Minijob

Das ist Deine Chance auf einen Job mit erstklassigen Konditionen und Karrierechancen!

Bewirb Dich jetzt in nur wenigen Sekunden, lerne uns kennen und erhalte 1000,-€ Wechselprämie.

WordPress Cookie-Hinweis von Real Cookie Banner