Visana_Physiotherapie_Physiopraxis_Lollar_Kinesio_Taping

Kinesio Taping

Eine moderne Methode zur Schmerzlinderung und Funktionsverbesserung

Kinesio Taping in Lollar

Beim Kinesio Tape handelt es sich um ein elastisches Tape, welches auf eine Vielzahl von Krankheitsbildern anzuwenden ist. Die Bewegungsfreiheit wird bei Bewegungen im Alltag oder bei sportlichen Aktivitäten nicht eingeschränkt. Es unterstützt dabei die Blut- und Lymphzirkulation und lindert Schmerzen. Das geschieht durch das Aktivieren des schmerzstillenden Systems der Schmerzpunkte, die auf der äußeren Hautschicht (der Superfasziale) liegen. Häufig tritt eine Verbesserung der Muskelfunktion und eine Reduzierung der Beschwerden bereits während der Behandlung auf.

Kinesio Taping ist eine innovative Therapiemethode, die vor allem im sportmedizinischen Bereich eingesetzt wird. Es handelt sich hierbei um ein elastisches, selbstklebendes Tape, das gezielt auf die betroffene Stelle aufgebracht wird. Durch den Einsatz von Kinesio Tape können Schmerzen gelindert und Bewegungen verbessert werden.

Unsere Physiotherapeuten bringen das Tape während einer gedehnten Position Deiner Muskeln und Gelenke auf der Haut an. Auf diese Weise behält Dein Körper die vollständige Bewegungsfreiheit. Lockerst du die betroffene Stelle, hebt das Tape die Haut ein wenig an, wodurch Freiräume zwischen der Ober- und Unterhaut entstehen. Hier liegen zahlreiche Rezeptoren von Nerven, Blut- und Lymphgefäßen. Das reduziert Schmerzen und verbessert die Durchblutung.

Genieße die Vorteile von Visana

N

Kinesio Taping ist schmerzlindernd und entzündungshemmend

N

Die Therapie unterstützt die Heilung von Verletzungen

N

Es kann die Durchblutung an der betroffenen Stelle verbessern

N

Muskelverspannungen können reduziert und gelöst werden

N

Dein Körper erhält mehr Stabilität und das Verletzungsrisiko wird minimiert

N

Es ist atmungsaktiv und kann daher bequem im Alltag getragen werden

N

Kinesio Taping stellt eine Alternative zu traditionellen Methoden dar und kann auch bei chronischen Schmerzen eingesetzt werden

Für wen ist Kinesio Taping geeignet?

Am häufigsten wird das Kinesio Tape zur Behandlung von verspannter Muskulatur, schmerzender Gelenke oder als zusätzliche Stütze bei Instabilitäten eingesetzt. Außerdem kann dadurch eine unterstützende Funktion für Haltungskorrekturen erzielt werden. Zudem ist es bei Narben, Gewebsverklebungen, Sportverletzungen, Bandscheibenvorfällen, Lumbago, Arthrose, Rheuma und Sehnenentzündungen anwendbar. Das sehr elastisches Baumwollband, bedeckt mit einer Acryl-Klebeschicht, bleibt je nach Diagnose ungefähr vier bis acht Tage auf der Haut kleben.

Trotz seiner Vielseitigkeit ist Kinesio Taping jedoch nicht für alle geeignet. Es sollte beispielsweise nicht bei akuten Verletzungen, wie beispielsweise Schmerzen infolge einer Knochenfraktur angewendet werden. Es sollte auch nicht bei Hautausschlägen, offenen Wunden oder bei Personen mit allergischen Reaktionen auf die Klebstoffe verwendet werden.

Schmerzfrei durch Kinesio-Taping

Vereinbare jetzt einen Termin!

Häufig gestellte Fragen

Falls Du noch offene Fragen hast, zögere nicht uns zu Kontaktieren!

Wie funktioniert Kinesio Tape?

Das Kinesio Tape wird so aufgebracht, dass es die Bewegungen des Körpers unterstützt. Es kann dabei entweder dehnbar oder kompressiv wirken. Durch den Einsatz des Tapes kann die Durchblutung an der betroffenen Stelle verbessert und eine Entlastung von schmerzenden oder überlasteten Muskeln erreicht werden.

Wann macht Kinesio Tape Sinn?

Kinesio Tape kann bei einer Vielzahl von Beschwerden eingesetzt werden. Es ist beispielsweise hilfreich bei Verletzungen des Bewegungsapparates, bei Schmerzen im Bereich von Gelenken oder Muskeln und bei Entzündungen. Darüber hinaus kann es auch bei chronischen Schmerzen eingesetzt werden.

Was bedeuten die Farben der Tapes?

Die Farben bei Kinesio Tapes haben keine spezifische Bedeutung, sondern dienen in erster Linie dem ästhetischen Zweck. Sie können jedoch auch dazu beitragen, bestimmte Bereiche oder Verletzungen zu identifizieren, insbesondere bei Sportveranstaltungen oder in einer medizinischen Einrichtung. Einige Praktiker nutzen jedoch auch bestimmte Farben, um bestimmte Techniken oder therapeutische Ziele zu unterstützen. So kann beispielsweise das Anbringen von roten Tapes zur Verbesserung der Durchblutung eingesetzt werden, während das Anbringen von blauen Tapes zur Linderung von Schmerzen beitragen kann. Letztendlich ist es jedoch wichtig zu beachten, dass die Farbe des Tapes keinen Einfluss auf seine therapeutische Wirksamkeit hat und es in erster Linie auf die korrekte Anwendung und Technik ankommt. Als Dein Gesundheitsspezialist in Lollar beraten wir Dich gerne, vereinbare jetzt einen Termin! 

Du hast noch Fragen?

Unsere Physiotherapeuten beraten Dich gerne!

*“ zeigt erforderliche Felder an

Name*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

x

WIR SUCHEN PHYSIOS (m/w/d)

ab sofort als Vollzeit, Teilzeit, 520,-€ Minijob

Das ist Deine Chance auf einen Job mit erstklassigen Konditionen und Karrierechancen!

Bewirb Dich jetzt in nur wenigen Sekunden, lerne uns kennen und erhalte 1000,-€ Wechselprämie.

WordPress Cookie-Hinweis von Real Cookie Banner