Visana_Physiotherapie_Physiopraxis_Lollar_Manuelle_Therapie

Craniosakrale Therapie

Zur Aktivierung natürlicher Ströme und Deiner Selbstheilungskräfte

Craniosakrale Therapie bei Visana

Die craniosakrale Therapie ist eine spezielle Form der Physiotherapie, die sich auf den Schädel und das Kreuzbein konzentriert. Diese Therapie basiert auf der Annahme, dass die Bewegungen der Schädelknochen und der Membranen, die das Gehirn und das Rückenmark umgeben, einen Einfluss auf die Gesundheit des Körpers haben können.

Die Therapie beginnt mit einer Untersuchung des Patienten, um mögliche Ungleichgewichte oder Störungen im craniosakralen System zu identifizieren. Anschließend werden sanfte manuelle Techniken eingesetzt, um das System zu mobilisieren und das Gleichgewicht wiederherzustellen.

Genieße die Vorteile von Visana

N

Linderung von Kopfschmerzen und Migräneanfällen

N

Reduktion von Stress und Angstzuständen

N

Verbesserung der Schlafqualität

N

Steigerung des Wohlbefindens und der Entspannung

N

Verbesserung der Beweglichkeit und Flexibilität des Körpers

N

Unterstützung des Immunsystems und des körperlichen Heilungsprozesses

N

Verbesserung der körperlichen und mentalen Funktionsfähigkeit

Was bringt die craniosakrale Therapie

Die Techniken dieser Therapie sind sehr sanft und subtil, und die Therapie selbst ist sehr entspannend und beruhigend. Die Techniken können bei einer Vielzahl von Beschwerden eingesetzt werden, wie beispielsweise Kopfschmerzen, Nackenschmerzen, Rückenschmerzen und Stress.

Die craniosakrale Therapie ist eine ganzheitliche Therapie, die den Körper als Ganzes betrachtet und sich auf die Wiederherstellung des Gleichgewichts und der Harmonie im Körper konzentriert. Die Therapie kann auch als Ergänzung zu anderen physiotherapeutischen Techniken eingesetzt werden.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Behandlung von einem erfahrenen und qualifizierten Physiotherapeuten durchgeführt werden sollte. Wie bei jeder Form der Therapie gibt es auch bei der craniosakralen Therapie Risiken und Nebenwirkungen, wie beispielsweise Schmerzen oder Unwohlsein während der Behandlung. Es ist daher wichtig, dass der Patient während der Therapie eng mit dem Therapeuten zusammenarbeitet, um sicherzustellen, dass die Behandlung auf seine individuellen Bedürfnisse abgestimmt ist.

Craniosakrale Therapie

Vereinbare jetzt einen Termin!

Häufig gestellte Fragen

Falls Du noch offene Fragen hast, zögere nicht uns zu Kontaktieren!

Wie funktioniert die craniosakrale Therapie?

Die Therapie beginnt mit einer Untersuchung des craniosakralen Systems, um mögliche Störungen oder Ungleichgewichte zu identifizieren. Anschließend werden sanfte manuelle Techniken eingesetzt, um das System zu mobilisieren und das Gleichgewicht wiederherzustellen.

 

Für wen ist die craniosakrale Therapie geeignet?

Die craniosakrale Therapie kann bei einer Vielzahl von Beschwerden eingesetzt werden, wie beispielsweise Kopfschmerzen, Nackenschmerzen, Rückenschmerzen und Stress. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die Therapie von einem erfahrenen und qualifizierten Physiotherapeuten durchgeführt werden sollte.

 

Wie schnell wirkt die craniosakrale Therapie?

Die Wirkung der Therapie kann von Person zu Person unterschiedlich sein. Einige Patienten spüren bereits nach der ersten Sitzung eine deutliche Verbesserung ihrer Beschwerden, während andere möglicherweise mehrere Sitzungen benötigen, um eine Wirkung zu spüren.

 

Du hast noch Fragen?

Unsere Physiotherapeuten beraten Dich gerne!

*“ zeigt erforderliche Felder an

Name*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

WordPress Cookie-Hinweis von Real Cookie Banner